Schlagwort-Archiv: Recht auf Asyl

Weltflüchtlingstag: Europa wälzt Verantwortung für den Flüchtlingsschutz ab

Heute ist Weltflüchtlingstag. Millionen Menschen sind weltweit wegen Krieg, Gewalt und Verfolgung auf der Flucht. Nur ein geringer Teil findet in Europa Schutz: Fluchtwege werden versperrt, der Zugang zum Recht auf Asyl in Europa ist in Gefahr.

In Deutschland hat Bundesinnenminister Seehofer eine Debatte um Zurückweisungen von Schutzsuchenden an der Grenze angefacht. Mit seinem Vorstoß legt der Innenminister Hand an ein wertebasiertes, menschenrechtlich aufgestelltes Europa. Es droht ein Domino-Effekt, bei dem Schutzsuchende von Staat zu Staat zurückgewiesen würden, ohne Chance, ihre Fluchtgründe vorzutragen und ohne dass sich ein Staat verantwortlich fühlt.

Weltweit waren 2017 rund 68,5 Millionen Menschen wegen Krieg, Gewalt und Verfolgung auf der Flucht – fast drei Millionen mehr als im Jahr davor. Doch der Zugang zum Recht auf Asyl in Europa wird zunehmend versperrt, immer weniger Menschen finden in Europa Schutz. Weltflüchtlingstag: Europa wälzt Verantwortung für den Flüchtlingsschutz ab weiterlesen