Schlagwort-Archive: SGB aus Supermarkt

Vorschuss aus dem Supermarkt – Bundesagentur für Arbeit stellt Barauszahlung für Notsituationen um

Zu Beginn des neuen Jahres wird die Bundesanstalt für Arbeit (BA) das neue Barzahlungsverfahren „Barcode“ flächendeckend einführen. An die Menschen, die von der BA im Rahmen von SGB II und SGB III Leistung z.B. in Härte- oder Notfällen erhalten, können Geldleistungen bundesweit an ca. 8.500 Akzeptanzstellen bei den nachfolgenden Einzelhändlern ausgezahlt werden: Rewe Gruppe, real- SB – Warenhaus, dm-drogerie markt, Dirk Rossmann, Penny Markt und die Unternehmensgruppe Dr. Eckert.

Über die Schwierigkeiten, die  sich für die Leistungsbezieher ergeben können, wurde bereits vor einem halben Jahr an dieser Stelle berichtet. Vorschuss aus dem Supermarkt – Bundesagentur für Arbeit stellt Barauszahlung für Notsituationen um weiterlesen